Starnberger Seeleben

Klein aber fein: fine little things

Bei Stefanie Kröner ist der Name Programm: Für ihren Conceptstore in Starnberg-Söcking ist sie ständig auf der Suche nach kleinen, ausgesuchten Labels, die das Zuhause zu einem individuellen Rückzugsort machen. Zu ihrem Portfolio gehören Wohnaccessoires, Kleinmöbel und Fashion, die eines gemeinsam haben: Sie stammen alle aus kleinen Manufakturen. Die Schwedin Anna Westerlund, die in Portugal lebt, verziert ihre Keramik mit Stoffen und Perlen. Bazar bizar aus Belgien fertigt Leuchten, Körbe und vieles mehr aus Seegras, Rattan oder Bast. Und die flauschige Modekollektion „Des Petits Hauts“ aus Mohair und Baumwolle kommt direkt aus Paris. Die Trendsetterin in Sachen Interior-Design inspiriert ihre Kunden mit wechselnden Gestaltungsideen, um das eine oder andere in der Wohnung oder im eigenen Haus zu verschönern. Ständig inszeniert Stefanie Kröner neu, räumt um und arrangiert. Stilsicher geht sie weltweit auf Reisen. Bei „fine little things“ können Sie entspannt einkaufen, denn Parkplätze sind direkt vor der Tür.

>> Adresse und Öffnungszeiten:
fine little things, Fashion, Accessoires, Geschenke & Nettigkeiten, Blumen, Wohnstücke & Interior,
Andechser Str. 44a, Starnberg / Söcking
Tel.: 08151-9 79 78 70, Mehr: www.finelittlethings.net und
www.instagram.com/fine_little_things
Mo und Do 10.00-18.30 Uhr,
Di, Mi , Fr 10.00-12.30 Uhr und 14.30-18.30 Uhr
Sa 10.00-14.00 Uhr