Starnberger Seeleben

Museum Starnberger See

Museumsleben ab Februar 2018

Vorträge, Ausstellungen, Events, Ferienangebote und Feste im Museum Starnberger See

bis 08.04.2018

Grüße vom Starnberger See
Postkarten aus zwei Jahrhunderten

Im Laufe des 19. Jahrhunderts wurde der Starnberger See begehrtes Ziel von Sommerfrischlern und Touristen. Mit ihnen kamen Bildpost- und Ansichtskarten in Mode. Die aktuelle Ausstellung im Museum bietet mit einer Vielzahl hochwertiger Künstler- und Foto-Postkarten wertvolle historische Impressionen. Sympathisch aktuelle Ergänzung bilden die Beiträge von Kinderkünstlern des Seeleben-Postkarten-Malwettbewerbs „Mein Starnberg. Mein See“.

4 Februar, 4. März, 1. April, 5. Mai, 3. Juni, 1. Juli 2018, 15.00 Uhr

Familienführung: spannender Museumsbesuch für Groß und Klein

Jeden ersten Sonntag im Monat wird bei der Sonntagsführung für Familien der Blickwinkel der Kinder eingenommen. Der Schwerpunkt liegt auf dem Lochmannhaus, in dem man hautnah und greifbar erleben kann, wie die Leute am See früher gelebt haben. Man darf den MuseumsführerInnen Löcher in den Bauch fragen und selbst Erwachsene erfahren Neues und sind immer wieder begeistert, wie interessant, kurzweilig und entspannt der Museumsbesuch für die ganze Familie sein kann.

Termine: jeden 1. Sonntag im Monat, 15.00 Uhr
Erwachsene: 6,- €/Kinder ab 6 Jahren: 3,- €/unter 6 Jahren: frei

ALLE WEITEREN DETAILS

museum-starnberger-see.de/veranstaltungen/

Mehr Tipps: Die Redaktion empfiehlt

2018

Kulturbahnhof

Reichhaltiges Sinnes & Unterhaltungsprogramm im Starnberger Kulturbahnhof