Starnberger Seeleben

(Foto: @Maren Martell)

Wörthsee, Herrsching

Strahlende Orgeltöne, triumphierende Trompetenklänge

Benefizkonzertein Wörthsee und Herrsching

Wenn Orgeltöne auf Trompetenklänge treffen, hat die Musik fast immer festlichen Charakter. Am 9. Oktober und 10. Oktober verwandelt Anton Ludwig Pfell an der Orgel zusammen mit den drei Trompetern Peter Reichert, Georg Hiemer und Martin Horbach den Kirchenraum von der Pfarrkirche Hl. Abendmahl in Wörthsee und St. Nikolaus in Herrsching in einen feierlichen Konzertsaal. Auf dem Programm: Glanzlichter der Orgel-Trompeten-Literatur und Stücke für Orgel solo aus Barock, Spätbarock und Frühklassik.

Ein Teil des Erlöses der beiden Konzerte *) kommt dem Hospizverein Palliahome in Polling zugute. Karten für die beiden Konzerte zu 30 Euro nur über E-Mail an konzert.rca@gmail.com.

Detail-Infos:

>> Benefizkonzert für Orgel und Trompete am Freitag, 9. 10.2020
in der Kirche Hl. Abendmahl in Wörthsee um 19.30 Uhr,
Karten zu 30 Euro über E-Mail an konzert.rca@gmail.com oder unter 0172/ 1898637

>> Benefizkonzert für Orgel und Trompete am Samstag, 10.10.2020
in St. Nikolaus in Herrsching, Beginn 20 Uhr. Karten zu 30 Euro über E-Mail an konzert.rca@gmail.com oder unter 0172.1898637

*) veranstaltet vom Rotary Club Ammersee und mit Mitgliedern dieses Clubs (Pfell und Reichert) aufgeführt